KV Liedolsheim

MPSPPins
Sandro Zieger
183  157  137  138  1.03.0615
Hermann Lepold
130  140  142  140  0.00.0552
Matthias Michalske
148  144  158  147  0.02.0597
Jan Löffler / Florian Remiger
117  124  135  149  0.01.0525
Stefan Seitz
126  157  143  140  1.02.5566
Lukas Rauch
129  119  115  143  0.00.0506

TSG Kaiserslautern

MPSPPins
Sebastian Peter
125  146  145  134  0.01.0550
Christian Klaus
153  159  184  158  1.04.0654
Florian Wagner
150  171  152  142  1.02.0615
Alexander Schöpe
145  155  137  142  1.03.0579
Pascal Nikiel
132  124  131  140  0.01.5527
Pascal Kappler
153  145  161  159  1.04.0618
MPSPPins
Sandro Zieger (KV Liedolsheim)
183  157  137  138  1.03.0615
Sebastian Peter (TSG Kaiserslautern)
125  146  145  134  0.01.0550
Hermann Lepold (KV Liedolsheim)
130  140  142  140  0.00.0552
Christian Klaus (TSG Kaiserslautern)
153  159  184  158  1.04.0654
Matthias Michalske (KV Liedolsheim)
148  144  158  147  0.02.0597
Florian Wagner (TSG Kaiserslautern)
150  171  152  142  1.02.0615
Jan Löffler / Florian Remiger (KV Liedolsheim)
117  124  135  149  0.01.0525
Alexander Schöpe (TSG Kaiserslautern)
145  155  137  142  1.03.0579
Stefan Seitz (KV Liedolsheim)
126  157  143  140  1.02.5566
Pascal Nikiel (TSG Kaiserslautern)
132  124  131  140  0.01.5527
Lukas Rauch (KV Liedolsheim)
129  119  115  143  0.00.0506
Pascal Kappler (TSG Kaiserslautern)
153  145  161  159  1.04.0618


Postgame

Game over! Final Score: 2.0:6.0
Running

Da keiner vor Ort die starken 654 am Start von Christian Klaus vermeldet, tun wir es von hier aus. Auch Sandro Ziegers 615 und vor allem seine 183er-Startbahn sind bemerkenswert. ;-)

In der 2. Bundesliga Nord/Mitte fehlt am 14. Spieltag auch noch eine Begegnung. Die Gäste wollen oben dran bleiben, für Liedolsheim zählt eigentlich nur ein Sieg – mit dem allerdings wären sie auch wieder dicht dran am rettenden Ufer im Mittelfeld. TSV Großbardorf 75 24 : 4 Rot-Weiss Hirschau 65.5 19 : 9 TSG Kaiserslautern 57 17 : 9 ESV Schweinfurt 62 17 : 11 FSV Erlangen Bruck (A) 65 16 : 12 SKC GH SpVgg Weiden 53 12 : 16 SKC Victoria Bamberg II 47.5 11 : 17 SKC Nibelungen Lorsch II 49 10 : 18 KV Liedolsheim (N) 36 6 : 20 SC Luhe-Wildenau (N) 42 6 : 22
Livecast started!
Pregame


02/16

TSG: Die Taktik wird's entscheiden +++ Keine Punkte liegen lassen
ck | Das Nachholspiel vom 11.02. steigt morgen in Nordbaden: Die TSG Kaiserslautern trifft auf den KV Liedolsheim. Zwar sind die Kräfteverhältnisse ziemlich eindeutig, wenn der 3. (17:9) auf den 9. trifft (6:20), jedoch konnte sich der KVL in den letzten Spielen an den wahrscheinlich rettenten Platz 8 herantasten. Mit einem Sieg gegen die TSG wären es nur noch zwei Punkte Rückstand. Entscheidend kommt hinzu, dass die aktuellen ,,Kellerkinder'' der Liga (Lorsch II, Liedolsheim und Luhe-Wildenau) noch gegeneinander spielen. Insofern ist größte Vorsicht geboten, schließlich wäre ein Erfolg gegen Kaiserslautern ein Big Point. Dazu will man es im Team von Sebastian Peter aber nicht kommen lassen. Mit dem Vorteil die taktische Aufstellung vorzugeben, soll der Anschluss an Hirschau (19:9) gehalten werden. www.tsg-kl-kegeln.de

Lineup

KV Liedolsheim


Active
Sandro ZiegerHermann LepoldMatthias MichalskeJan LöfflerStefan SeitzLukas Rauch

Inactive
Nils RemigerFlorian Remiger


TSG Kaiserslautern


Active
Sebastian PeterChristian KlausFlorian WagnerAlexander SchöpePascal NikielPascal Kappler

Inactive
Andreas Nikiel