SF Friedrichshafen

MPSPPins
Lukas Funk
149  166  157  152  1.04.0624
Dejan Lotina
147  168  164  140  1.02.0619
Zdravko Lotina
159  153  136  158  1.03.0606
Celestino Gutierrez
144  142  140  141  1.02.0567
Darko Lotina
152  148  157  148  1.04.0605
Nicolai Müller
146  153  119  163  0.02.0581

KSV Hölzlebruck

MPSPPins
Jan Grießhaber
145  157  139  129  0.00.0570
Andreas Ketterer
137  139  167  159  0.02.0602
Kevin Raißer
157  142  150  123  0.01.0572
Franz Aigner
111  145  141  140  0.02.0537
Markus Ketterer
142  142  136  137  0.00.0557
Martin Reichmann
138  166  170  132  1.02.0606
MPSPPins
Lukas Funk (SF Friedrichshafen)
149  166  157  152  1.04.0624
Jan Grießhaber (KSV Hölzlebruck)
145  157  139  129  0.00.0570
Dejan Lotina (SF Friedrichshafen)
147  168  164  140  1.02.0619
Andreas Ketterer (KSV Hölzlebruck)
137  139  167  159  0.02.0602
Zdravko Lotina (SF Friedrichshafen)
159  153  136  158  1.03.0606
Kevin Raißer (KSV Hölzlebruck)
157  142  150  123  0.01.0572
Celestino Gutierrez (SF Friedrichshafen)
144  142  140  141  1.02.0567
Franz Aigner (KSV Hölzlebruck)
111  145  141  140  0.02.0537
Darko Lotina (SF Friedrichshafen)
152  148  157  148  1.04.0605
Markus Ketterer (KSV Hölzlebruck)
142  142  136  137  0.00.0557
Nicolai Müller (SF Friedrichshafen)
146  153  119  163  0.02.0581
Martin Reichmann (KSV Hölzlebruck)
138  166  170  132  1.02.0606

Postgame


09/21

Badische: Friedrichshafen eine Klasse für sich
Der starke Aufsteiger aus Friedrichshafen war eine Klasse für sich und brachte eine Topzahl nach der anderen auf die Bahn. Die Hochschwarzwälder Kegler um den ehemaligen Erstliga-Spieler Martin Reichmann hielten gut mit, konnten die Niederlage aber trotz energischer Gegenwehr nicht in Grenzen halten. "Unsere Mannschaftsleistung war gut. Friedrichshafen war jedoch einfach zu stark für uns", sagte der Hölzlebrucker Kevin Raißer. Für den KSV Hölzlebruck spielten Martin Reichmann (606), Andreas Ketterer (602), Kevin Raißer (572), Jan Grießhaber (570), Markus Ketterer (557) und Franz Aigner (537). Die Tagesbestleistung gelang dem Friedrichshafener Lukas Funk, der 624 Kegel zu Fall brachte.
Game over! Final Score: 7.0:1.0
Running


09/15

Liveticker beenden nicht vergessen. :-)


09/15

Das Spiel nimmt nach zwei Bahnen Fahrt auf. Funk spielt gegen einen starken Jan Grieshaber, konnte sich aber auf beiden Bahnen durchsetzen. Dejan Lotina liegt nach zwei Bahnen mit Vorsprung in Führung.
Livecast started!
Livecast started!
Pregame


09/14

BZ: Anspruchsvolle Aufgaben
Aufsteiger Friedrichshafen hat am ersten Spieltag mit dem 6:2 in Kipfenberg ein Ausrufezeichen gesetzt. Am Samstagmittag treten die KSV-Kegler beim Aufsteiger Sportfreunde Friedrichshafen an. "Sportfreunde" trifft auf dieses Team aus Hölzlebrucker Sicht besonders zu, da die KSV-Männer schon seit Jahren Freundschaftsspiele gegen Friedrichshafen austragen und sich beide sehr gut kennen. KSV-Kegler Franz Aigner weiß: "Es wird schwer zu gewinnen. Die haben eine sehr starke Mannschaft."


Lineup

SF Friedrichshafen


Active
Lukas FunkDejan LotinaZdravko LotinaCelestino GutierrezDarko LotinaNicolai Müller

Inactive
Michael Weber


KSV Hölzlebruck


Active
Jan GrießhaberAndreas KettererKevin RaißerFranz AignerMarkus KettererMartin Reichmann

Inactive
Marc GrießhaberDejan Peric



Information

Starts at

Last Updated


Reporter