VfB Sangerhausen

MPSPPins
Carla Keßler-Regel
140  118  159  129  1.02.0546
Franziska Flemming
142  126  134  146  1.02.5548
Corinna Barthel
133  128  124  133  0.02.0518
Maria Wassersleben
128  133  133  158  1.04.0552
Sarah Hofmann
141  131  117  139  1.03.0528
Andrea Predatsch
127  119  150  132  0.01.0528

MSV Bautzen

MPSPPins
Sophie Schulze
131  139  116  131  0.02.0517
Adriana Hey
142  154  133  129  0.01.5558
Peggy Riedel
130  127  142  136  1.02.0535
Nadine Brühl / Alin Paul
89  110  127  109  0.00.0435
Christin Kleinstück
138  127  133  138  0.01.0536
Sophia Helfer
136  146  128  139  1.03.0549
MPSPPins
Carla Keßler-Regel (VfB Sangerhausen)
140  118  159  129  1.02.0546
Sophie Schulze (MSV Bautzen)
131  139  116  131  0.02.0517
Franziska Flemming (VfB Sangerhausen)
142  126  134  146  1.02.5548
Adriana Hey (MSV Bautzen)
142  154  133  129  0.01.5558
Corinna Barthel (VfB Sangerhausen)
133  128  124  133  0.02.0518
Peggy Riedel (MSV Bautzen)
130  127  142  136  1.02.0535
Maria Wassersleben (VfB Sangerhausen)
128  133  133  158  1.04.0552
Nadine Brühl / Alin Paul (MSV Bautzen)
89  110  127  109  0.00.0435
Sarah Hofmann (VfB Sangerhausen)
141  131  117  139  1.03.0528
Christin Kleinstück (MSV Bautzen)
138  127  133  138  0.01.0536
Andrea Predatsch (VfB Sangerhausen)
127  119  150  132  0.01.0528
Sophia Helfer (MSV Bautzen)
136  146  128  139  1.03.0549

Postgame
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running


11/11

Schluss 120 (6:2, 90 ) Herzschlagfinale im Duell Hofmann / Kleinstück. Mit dem letzten Wurf hat Kleinstück die Möglichkeit auf 3 Kegel und erspielt nur 1 Holz. Somit geht der SP an Hofmann bei 139 : 138 Holz und auch der MP geht nach SGH. Super Sarah! Im Duell Predatsch / Helfer holt Sophia nochmal alles raus und sichert sich mit 139 : 132 den SP und somit den Mannschaftspunkt für die Bautznerinnen. Es war wie gewünscht ein spannendes Spiel auch wenn das Gesamtergebnis am Ende nicht ganz so aussieht. Viele Duelle wurden in den letzten Würfen entschieden- wie immer sehr Zuschauerfreundlich hier bei uns ;) Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für die Unterstützung und wünschen allen Zuschauern sowie den Bautznerinnen einen gute Heimreise!


11/11

Schluss 90 (6:2, +96) Predatsch erspielt sehr starke 150 Holz und sichert sich damit den SP gegen Helfer. nun liegen nur noch 14 Holz zwischen den beiden, so dass die letzte Bahn die Entscheidung bringen muss. Auch im Nachbarduell ist noch alles offen. Hier führt Hofmann zwar mit 2:1 Punkten liegt aber holzmäßig mit 9 Kegeln gegen Kleinstück zurück. Jetzt heißt es nochmal kämpfen Mädels!


11/11

Predatsch ist zurück und erspielt starke 105 Kegel in die Vollen. So könnte es im Duell mit Helfer doch noch einmal spannend werden!


11/11

Schluss 60 (6:2/90) Hofmann sichert sich mit 131:127 auch den zweiten Satz für den VfB. Sie führt im Duell mit Kleinstück nun mit 2:0/7. Hier kann noch alles passieren. Predatsch kommt weiterhin nicht recht ins Spiel und gibt auch den zweiten Satz an Helfer ab. Hier steht es nun 2:0/36 für Helfer. Das wird ganz schwer für Predatsch, das Ruder noch rumzureißen.


11/11

Schluss 30 (6:2/113) Hofmann kann sich mit einem starken Endspurt den Satz gegen Kleinstück bei 141:138 sichern. Weiter so Sarah! Auf den Nachbarbahnen hadert Predatsch noch etwas mit sich und er Bahn und gibt den Satz mit 127:136 an Helfer ab.


11/11

Mitte 120 (5:1/119): Wassersleben spielt nochmal sehr gute 158 Kegel und sichert sich mit 552:435 das Duell und wichtige Kegel für den VfB. Auf der letzten Bahn wurde es nochmal richtig spannend mit den letzten Würfen. Riedel stellte sich das Brandenburger Tor (Kegel 4,5,6) hin und kam somit nicht nochmal in die Vollen. Leider konnte Barthel dies nicht nutzen und spielte die Mitte heraus. So geht der letzte zu vergebene Satz mit 136:133 nach Bautzen. Riedel sichert sich somit mit 535:518 bei 2:2 SP den 1. MP für die Bautznerinnen. Auf geht's in die letzte Runde! Super Liveticker! Beispielhaft! mho


11/11

Wassersleben haut nochmal alles raus und erspielt starke 106 Volle.


11/11

Mitte90 (6:0/73): Wassersleben sichert sich mit 133:127 gegen Brühl/Paul, die besser ins Spiel findet, den 3. SP und somit vorzeitig den MP. Im Duell Barthel/Riedel verliert Barthel wichtige Kegel auf Riedel die mit 142:124 davon zieht. Hier steht es jetzt 2:1 bei 385:399 Kegeln. Die letzte Bahn muss die Entscheidung bringen!


11/11

Mitte 60 (6:0/85): Wassersleben sichert sich auch den ersten 2. SP mit 133:110 Kegeln. Im Nachbarduell bleibt es weiter spannend. Barthel sichert sich ganz knapp mit 128:127 auch den 2. SP. Riedel schoss mit dem 27. Wurf die Mitte heraus, bekam die Kegel nicht zusammenhängend geräumt und holte somit von 4 möglichen Kegeln, die Gleichstand bedeutet hätten, nur 3.


11/11

Mitte 30 (4:0/61) Im Duell Barthel/Riedel blieb es im bis zum Ende spannend, doch Barthel kann mit 133:130 den ersten SP für sich sichern. Auf den Nachbarbahnen finden beide Spielerinnen nicht recht ins Spiel .Wassersleben sichert sich trotz durchwachsener Bahn den Punkt gegen Brühl/Paul (128 :89) und holt wichtige Holz für den VfB heraus.


11/11

Die Bautznerin Nadine Brühl findet nicht so recht ins Spiel und wird zum 24. Wurf durch Alin Paul ersetzt.


11/11

Start 120 (2:0/19): Während Hey im letzten Satz etwas mit der Bahn hadert, sichert sich Flemming mit einer sehr guten Schlussbahn den MP. Auch Keßler-Regel gewinnt den MP trotz verlorener Schlussbahn.


11/11

Start 90 (1:1 +4) Keßler-Regel findet im 3. Satz wieder zurück in ihr Spiel und sichert sich souverän den SP und holt damit den Kegelrückstand der Sangerhäuserinnen wieder auf. Im Spiel Hey gegen Flemming entscheiden die letzen Würfe zu Gunsten von Flemming. Damit muss in beiden Duellen die letzte Bahn entscheiden.


11/11

Start60 (0:2 -40): Hey sichert sich mit einen starken 2. Bahn den SP. Im anderen Duell sichert sich Schulze ihren 1. SP .


Lineup

VfB Sangerhausen


Active
Carla Keßler-RegelFranziska FlemmingCorinna BarthelMaria WasserslebenSarah HofmannAndrea Predatsch

Inactive
Cassandra Steinmetzer (geb. Schöpp)


MSV Bautzen


Active
Sophie SchulzeAdriana HeyPeggy RiedelNadine BrühlChristin KleinstückSophia Helfer

Inactive
Alin Paul



Information

Starts at

Last Updated


Reporter