KV Liedolsheim

MPSPPins
Yvonne Schneider
140  154  144  155  1.02.0593
Samantha Jones
153  149  145  131  0.02.0578
Sandra Sellner
158  157  120  141  0.02.0576
Saskia Seitz
143  130  143  147  1.03.0563
Jessica Dreher
114  149  135  130  0.01.0528
Sabine Sellner
131  150  168  150  1.02.0599

SV Pöllwitz

MPSPPins
Anna Müller
160  151  151  127  0.02.0589
Sarah Conrad
151  145  166  138  1.02.0600
Friederike Pfeffer
145  144  147  145  1.02.0581
Maria Dix
128  136  130  136  0.01.0530
Diana Langhammer
142  141  159  146  1.03.0588
Pia Köhler
156  115  133  155  0.02.0559
MPSPPins
Yvonne Schneider (KV Liedolsheim)
140  154  144  155  1.02.0593
Anna Müller (SV Pöllwitz)
160  151  151  127  0.02.0589
Samantha Jones (KV Liedolsheim)
153  149  145  131  0.02.0578
Sarah Conrad (SV Pöllwitz)
151  145  166  138  1.02.0600
Sandra Sellner (KV Liedolsheim)
158  157  120  141  0.02.0576
Friederike Pfeffer (SV Pöllwitz)
145  144  147  145  1.02.0581
Saskia Seitz (KV Liedolsheim)
143  130  143  147  1.03.0563
Maria Dix (SV Pöllwitz)
128  136  130  136  0.01.0530
Jessica Dreher (KV Liedolsheim)
114  149  135  130  0.01.0528
Diana Langhammer (SV Pöllwitz)
142  141  159  146  1.03.0588
Sabine Sellner (KV Liedolsheim)
131  150  168  150  1.02.0599
Pia Köhler (SV Pöllwitz)
156  115  133  155  0.02.0559

Postgame
Game over! Final Score: 3.0:5.0
Running


11/18

Schluss 120 (3:3/-10): Mit 10 Kegen mehr gewinnt der SV Pöllwitz das Duell gegen den KV Liedolsheim.


11/18

Schluss 90 (3:3/+11): Sabine Sellner überzeugt mit 168 Kegeln für den KVL. Für den SVP zeigt Diana Langhammer mit 159 Kegeln im Duell mit Jessica Dreher wie es geht.


11/18

Schluss 60 (3:3/0): Endlich zeigt der KVL, dass er hier zuhause ist. Diana Langenbacher muss sich nun mit 141:149 Jessica Dreher geschlagen geben. Pia Köhler kommt auf Bahn 3 gar nicht zurecht. Sabine Sellner sichert sich nicht nur den Satz, sondern macht Kegel gut, so dass es kegelgleich auf die letzten 60 Wurf geht.


11/18

Schluss 30 (2:4/+43): Sabime Sellner und Jessica Dreher kommen auf der ersten Bahn nicht richtig ins Spiel. Das nutzt der SV Pöllwitz um sich die ersten beiden Satzpunkte zu sichern und wieder in Führung zu gehen.


11/18

Mitte 120(2:2/+10): Auch in der zweiten Paarung werden die Punkte geteilt. Sandra Sellner gibt das Duell durch einen unglücklichen Fehlwurf im vorletzten Wurf ab. Mit fünf Kegeln mehr geht der Punkt nach Pöllwitz. Saskia Seitz beendet ihr Spiel zwar mit 3:1-Sätzen. Mit 563:530-Kegeln wäre sicherlich noch einiges drin gewesen.


11/18

Mitte 90 (3:1/+3): Saskia Seitz kämpft sich weiter nach vorne und sichert sich den zweiten Satz. Leider ist nun bei Sandra Sellner der Wurm drin. Mit nur 120 Kegeln geht der Satz an Friederike Pfeffer (147).


11/18

Mitte 60 (3:1; +17): Sandra Sellner kann mit einem späten Neuner ins Räumen auch den zweiten Durchgang für sich entscheiden. Saskia Seitz ist weiterhin noch nicht richtig im Spiel und muss den zweiten Satz an Maria Dix abgeben.


11/18

Mitte 30 (3:1; +10): Sandra Sellner ist vom Start weg vorne und lässt Friederike Pfeffer keine Chance auf den Satzpunkt. Saskia Seitz startet sehr verhalten, hat aber keine Probleme Maria Dix den Satz im Abräumen abzunehmen. Auch in den Gesamtkegeln ist Liedolsheim jetzt leicht vorne.


11/18

Start 120 (1:1; -18): Sarah Conrad kann auch den letzten sich für sich entscheiden und holt damit den ersten Mannschaftspunkt für Pöllwitz. Auf der anderen Seite schafft es Yvonne Schneider trotz Autobahn das Spiel nach ausgeglichenem Ergebnis ins Volle noch zu drehen. Ein Neuner im 119. Wurf öffnet die Tür und Yvonne nimmt Anna Müller den sicher geglaubten Mannschaftspunkt noch ab.


11/18

Start 90 (1:1: -39): Pöllwitz dreht auf und kann sich mit 151 und 166 beide Sätze sichern. Samantha Jones ist 2:1 vorne und braucht für den Mannschaftspunkt nur einen halben Satzpunkt. Yvonne Schneider muss 24 Kegel gutmachen, wenn die das Duell noch gewinnen will.


11/18

Start 60 (1:1; -11): Anna Müller kämpft sich ins Abräumen zwar noch einmal ran, aber Yvonne Schneider kann den Satzpunkt gewinnen. Bei Samantha Jones klappt die Aufholjagd besser und sie kann Sarah Conrad auch den zweiten Satz abnehmen. In den Gesamtkegeln liegt Pöllwitz aber weiterhin vorne.
Livecast started!
Start 30 (1:1; -18): Das Spitzenspiel des heutigen Spieltages startet auf dem erwartet hohen Niveau. Anna Müller spielt den besten ersten Durchgang und nimmt Yvonne Schneider gleich 20 Kegel ab. Auf der anderen Seite ist der Durchgang hart umkämpft und Samantha Jones kann ihn mit einer 9 im 28. Wurf zu ihren Gunsten entscheiden. Der KVL-Presseservice – wie immer klasse./mho
Pregame


11/15

Liedolsheim: Die Mücken kommen
Am 9. Spieltag gibt es ein mit Sicherheit viel versprechendes Match zu sehen. Pöllwitz ist zu Gast beim KV Liedolsheim. Mit nur zwei verlorenen Spielen bisher und einem Sieg zu Hause gegen Bamberg haben die Pöllwitzer das Maximum an möglichem Selbstvertrauen im Gepäck. Der KV Liedolsheim braucht sich jedoch nicht zu verstecken. In seinnem Wohnzimmer heißt es von Beginn an, die Nerven zu behalten und um jeden Kegel/Satz zu kämpfen. Trainer Harald Seitz zum Spiel: „Meine Mannschaft muss an die Leistungsgrenze, um Pöllwitz zu bezwingen. An diesem Tag muss alles passen, damit wir erfolgreich sind. Unser Heimvorteil muss von Beginn an genutzt werden!" Es verspricht ein hochklassiges Duell zu werden. Yvonne Schneider


Information

Starts at

Last Updated


Reporter