Bavaria Karlstadt

MPSPPins
Jutta Gast
141  133  132  150  1.04.0556
Christina Klein
136  136  134  121  1.03.0527
Carmen Heinzler
155  114  145  135  1.03.0549
Sinje Göbel
122  130  140  111  0.01.0503
Jennifer Weis
149  133  128  126  0.01.0536
Helene Nick
146  125  124  144  1.02.0539

Schützengilde Bayreuth

MPSPPins
Anne-Cathrin Haberstumpf
126  129  118  124  0.00.0497
Tamara Böllath
118  93  128  137  0.01.0476
Lena Wilferth
132  125  130  134  0.01.0521
Stefanie Landmann
142  153  136  123  1.03.0554
Daniela Dietel
136  143  159  149  1.03.0587
Saskia Koch
121  135  134  142  0.02.0532
MPSPPins
Jutta Gast (Bavaria Karlstadt)
141  133  132  150  1.04.0556
Anne-Cathrin Haberstumpf (Schützengilde Bayreuth)
126  129  118  124  0.00.0497
Christina Klein (Bavaria Karlstadt)
136  136  134  121  1.03.0527
Tamara Böllath (Schützengilde Bayreuth)
118  93  128  137  0.01.0476
Carmen Heinzler (Bavaria Karlstadt)
155  114  145  135  1.03.0549
Lena Wilferth (Schützengilde Bayreuth)
132  125  130  134  0.01.0521
Sinje Göbel (Bavaria Karlstadt)
122  130  140  111  0.01.0503
Stefanie Landmann (Schützengilde Bayreuth)
142  153  136  123  1.03.0554
Jennifer Weis (Bavaria Karlstadt)
149  133  128  126  0.01.0536
Daniela Dietel (Schützengilde Bayreuth)
136  143  159  149  1.03.0587
Helene Nick (Bavaria Karlstadt)
146  125  124  144  1.02.0539
Saskia Koch (Schützengilde Bayreuth)
121  135  134  142  0.02.0532

Postgame


10/01

Karlstadt: Bavarinnen punkten erneut
Bavaria Karlstadt bleibt weiter in der Erfolgsspur und verlustpunktfrei mit an der Tabellenspitze, auch das Heimspiel gegen Bayreuth konnte die begeisterten Anhänger erfreuen. Allerdings klingt das 6:2 deutlicher als es in der Realität zuging. Jutta Gast (beste Bavarin mit 556 Kegeln) überzeugte zum Beginn mit 4:0 gegen Anne-Cathrin Haberstumpf (497), ebenso mit 3:1-Sätzen Christina Klein (527 Kegel) gegen Tamara Böllath (476 Kegel). Auch Carmen Heinzler (549) konnte im Mittelpaar mit 3:1 gegen Lena Wilferth (521) gewinnen. Nun kam aber der Gast mächtig auf, Sinje Göbel (503) hatte in ihren 1:3-Sätzen deutlich gegen Stefanie Landmann (554) das Nachsehen. Die 3:1-Führung und 87 Kegel Vorsprung sollten eigentlich Sicherheit geben, und den Kegelvorsprung erheblich ausbaue, so der einstimmige Tenor,. Aber Jennifer Weis (536) war gegen die Tagesbeste Daniela Dietel (587) unterlegen, sodass der Vorsprung kontinuierlich schmolz. Helene Nick (539) behielt auf den Nebenbahnen beim 2:2 gegen Saskia Koch (532) allerdings die Nerven und brachte den Sieg sicher unter Dach und Fach. „Das war heute wieder so ein Spiel mit Höhen und Tiefen“, so der Trainer Wolfgang Ludwig, „man musste wiederum buchstäblich bis zu den letzten Würfen bangen um den Sieg.“ Lorenz Wittmann
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running
Livecast started!
Pregame


09/30



Lineup

Bavaria Karlstadt


Active
Jutta GastChristina KleinCarmen HeinzlerSinje GöbelJennifer WeisHelene Nick

Inactive
Hannah BurkardJosefine Bellwood


Schützengilde Bayreuth


Active
Anne-Cathrin HaberstumpfTamara BöllathLena WilferthStefanie LandmannDaniela DietelSaskia Koch

Inactive
Verena LehnerVerena FaßoldCarola Böllath



Information

Starts at

Last Updated


Reporter